VEREINE: Großes Schützen- und Volksfest in Salm

VEREINE : Großes Schützen- und Volksfest in Salm

(red) Nach dem Diözesanjungschützentag im Mai feierte die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Salm ihr großes Schützen- und Volksfest. Im Rampenlicht standen in diesem Jahr das Königspaar Johannes und Petra Heibges, Bezirksprinzessin Maike Back und Bezirksschülerprinz Joel Rings.

Nach dem Motto „Lust auf Zukunft“ engagieren und integrieren sich auch junge Schützen im Verein. So konnten die Jungschützen beide die Bezirksprinzenehre erreichen und am Diözesanprinzenschießen teilnehmen. Zum Schützenfest kamen als Gäste die Schützenbruderschaften aus Wallenborn, Oberstadtfeld, Hallschlag, Zermüllen, Höchstberg und Kalterherberg sowie der Bürgerschützenverein aus Landscheid. Traditionsgemäß wurde das Königspaar am Sonntagmorgen mit der Krönung in der Festmesse offiziell in seine Regentschaft eingeführt. Am Mittag wurde der Festumzug durch die Böllerschützen des Bürgerschützenvereins Landscheid angekündigt. Nach abschließender Gefallenenehrung ging es zum gemütlichen Teil am Festplatz im Gemeindehaus über. Foto: Wilfried Back

Mehr von Volksfreund