Gründen auf dem Land: Initiative bietet Vorträge an

Wirtschaft : Gründen auf dem Land: Initiative bietet Vorträge an

(red) Rund 60 Teilnehmer konnten die Wirtschaftsförderungen der Kreisverwaltung Cochem-Zell, des Landkreises  Bernkastel-Wittlich und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel beim ThemenTreff der Initiative „Gründen auf dem Land“ in der Verbandsgemeindeverwaltung in Ulmen begrüßen.

Das Thema lautete „Persönlichkeit und Kommunikation überzeugend einsetzen“. Kommunikations- und Verhaltenstrainerin Christine Hartge-Ohlmann zeigte, wie sich die eigene Ausstrahlung verbessern lässt. Der nächste Treff der Initiative „Gründen auf dem Land“ ist am 5. September im Gründerzentrum in Nerdlen.

Weitere Informationen gibt es im Internet auf der Homepage unter der Adresse www.gruenderland-vulkaneifel.de

Mehr von Volksfreund