Grüße an die Füße

DAUN. (red) Die Theorie in der Fußreflexzonenmassage nimmt reflektorische Zusammenhänge zwischen den inneren Organen und der Körperdecke an. Im Rahmen der Fußreflexzonenmassage wird davon ausgegangen, dass alle Körperorgane und -teile ihren entsprechenden Reflexpunkt im Fuß haben.

Bei der Fußreflexzonenmassage werden über bestimmte Punkte am Fuß Reaktionen im gesamten Körper ausgelöst und dadurch die Selbstheilungskräfte im Körper aktiviert. Der Kurs geht über fünf Abende und beginnt am Montag, 11. September, 19.30 Uhr, im DRK-Haus in Daun, Leopoldstraße 34, Kosten: 79 Euro. Dozentin ist Petra Pattloch.

Mehr von Volksfreund