1. Region
  2. Vulkaneifel

Guter Rat für alle künftigen Jakobspilger

Guter Rat für alle künftigen Jakobspilger

Seit Jahrhunderten wandern Pilger zum Grab des heiligen Jakobus nach Santiago de Compostela in Nordwestspanien. Die Regionalgruppe Vulkaneifel in der St.

-Jakobusgesellschaft Rheinland-Pfalz/Saarland will Erfahrungen austauschen und Pilger beraten. Zu diesem Zweck lädt sie für Donnerstag, 25. September, 18 Uhr, ins Eifel-Maar-Park Ulmen ein. Es beginnt mit einer Friedensandacht. red/fpl