Gymnasiasten erfolgreich beim Chemie-Wettbewerb

Gymnasiasten erfolgreich beim Chemie-Wettbewerb

"Gips-light!": Unter diesem Motto haben 16 Schüler des Dauner Thomas-Morus-Gymnasiums unter Betreuung der Fachlehrerin Simone Hoeft-Schleeh beim landesweiten Chemie-Wettbewerb "Leben mit Chemie" experimentiert. Alle erhielten für ihre Arbeit eine Urkunde.

Kilian Baur wurde für seine sehr guten Leistungen zum dreitätigen Abschlussseminar in den Konzern BASF in Ludwigshafen eingeladen. Die Teilnehmer: Benjamin Rech, Daniel Klein, Patrick Theisen, Pia Peukert, Alina Thesen, Yvonne Diederichs, Dominik Schmitt, Eric Spies, Anna Utters, Theresa Michels, Constanze Ganswin, Katharina Oberdieck, Julia Laux und Rebecca Willems, Kilian Baur und Christopher Nosbers (beide fehlen auf dem Foto). (red)/Foto: schule