1. Region
  2. Vulkaneifel

Gymnasium richtet Landeselterntag aus

Gymnasium richtet Landeselterntag aus

Gerolstein (red) Das St.-Matthias-Gymnasium (SMG) Gerolstein ist am Samstag, 20. Mai, gastgebende Schule für den Landeselterntag Rheinland-Pfalz, der unter dem Thema "Zukunft Schule: Anspruch und Wirklichkeit" steht.

Der Landeselternbeirat hat den Erziehungswissenschaftler Peter Struck (Uni Hamburg) eingeladen. Er referiert über das Thema ,,Hirngerechtes Lernen". Im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich in Themenkreisen zu verschiedenen Fragestellungen auszutauschen, wie zum Beispiel: Welche Möglichkeiten eröffnen digitale Medien im Unterricht? Wie können Eltern Schule mitgestalten? Welche Gelingensbedingungen gelten für die Inklusion? Wie wünschen wir Eltern uns den Umgang mit Unterrichtsausfall? Die Ergebnisse werden in Podiumsdiskussion mit Bildungsministerin Stefanie Hubig, dem Referenten Peter Struck und dem Landeselternsprecher Thorsten Ralle vorgestellt und erörtert. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr und endet gegen 16 Uhr. Das SMG übernimmt das Rahmenprogramm und die Bewirtung. Eingeladen sind Eltern, Klassenelternsprecher, Schulelternbeiratsmitglieder, Lehrkräfte und andere an Schule Interessierte! Anmeldungen sind ab sofort möglich auf der Homepage des Landeselternbeirats <%LINK auto="true" href="http://www.leb.bildung-rp.de" text="www.leb.bildung-rp.de" class="more"%>
Weitere Infos gibt es auch beim Schulelternbeirat des SMG ( seb@sankt-matthias-gymnasium.de oder Telefon 06591/8310).