1. Region
  2. Vulkaneifel

Heimatforscher berichtet über die Preußenzeit

Heimatforscher berichtet über die Preußenzeit

Üdersdorf (red) Einen Vortrag unter dem Titel "Als die Eifel preußisch wurde" bietet Heimatforscher Alois Mayer aus Daun am Donnerstag, 16. November, ab 19 Uhr, in der alten Schule in Üdersdorf an. Wie es vor 200 Jahren im heutigen Landkreis Vulkaneifel und in Orten wie Üdersdorf, Trittscheid und Tettscheid aussah, und wie Preußen sozial, politisch, kulturell und wirtschaftlich wirkte, berichtet Mayer.

Der Eintritt ist frei.