Herbstferien im Eifelmuseum: Mayen kennenlernen und Basteln

Mayen · Langeweile in den Herbstferien? Das muss nicht sein. Das Team des Eifelmuseums Mayen bietet jeweils donnerstags ein Programm für Kinder an. Neben Basteln sind spannende Erkundungen geplant.

Mayen. Herbstliches Basteln im Eifelmuseum steht am 4. Oktober von 15 bis 17 Uhr auf dem Programm. In einer gemütlichen Runde werden herbstliche Dekorationen selbst hergestellt. Die Besichtigung des Eifelmuseums und der Aufstieg zum Goloturm sind ebenfalls geplant. Die Teilnahme kostet 6 Euro pro Kind.
Am 11. Oktober steht eine Stadterkundung auf dem Programm. Beim Rundgang durch Mayen werden spannende Fragen beantwortet wie: Wie heißt der höchste Turm in Mayen?, Wo ist das Brückentor?, Wohin führt der Wehrgang? und Wie sieht eigentlich das Mayener Wappen aus?. Kinder ab sechs Jahren können an der Veranstaltung von 14.30 bis 16 Uhr teilnehmen. Es ist ein Beitrag von 3,50 Euro zu zahlen. red
Anmeldungen/Informationen: Telefon 02651/498508 (Eifelmuseum), Telefon 02651/491506 (Terra Vulcania) oder online unter www.mayen.de