Hilfe im Pflege-Alltag

DAUN. (red) Entlastung und Hilfe für pflegende Angehörige: Das nächste Treffen für pflegende Angehörige im Caritashaus in Daun (Mehrener Straße 1) ist am Mittwoch, 26. Januar, um 19 Uhr. Der Gesprächskreis soll Betroffenen den Austausch von Erfahrungen ermöglichen und über die Pflege-Praxis informieren.

Zudem werden Gespräche zur emotionalen Unterstützung der oft zeitlich, körperlich und seelisch stark eingespannten Angehörigen angeboten. Auch Unternehmungen, bei denen die Geselligkeit im Vordergrund steht, gehören zum Programm des Gesprächskreises und sollen den Teilnehmer Abwechslung vom meist anstrengendem Alltag bieten. Die Teilnahme am Gesprächskreis für pflegende Angehörige ist kostenlos.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort