HINTERGRUND

Der Europäische Wettbewerb ist der älteste Schülerwettbewerb in Deutschland und eine der traditionsreichsten Initiativen zur politischen Bildung in Europa. Der Wettbewerb greift sowohl aktuelle Themen auf, als auch Fragestellungen, die für den Prozess der europäischen Einigung unabdingbar sind: Erziehung zu Demokratie und Toleranz, die Einhaltung der Menschenrechte und Grundfreiheiten, der Schutz von Minderheiten, die Wahrung des kulturellen Erbes in Europa sowie multikulturelles Lernen.

Der Wettbewerb wendet sich an Schüler aller Schularten und Stufen. (mh)