HINTERGRUND

VerabschiedungDr. Inge Sagemüller Im Kreis der Dezernenten und Abteilungsleiter der Kreisverwaltung Daun verabschiedete Landrat Heinz Onnertz die langjährige Amtsärztin Dr. Inge Sagemüller und führte zum Beginn des neuen Jahres als Nachfolger Dr. Volker Schneiders aus Urschmitt bei Lutzerath (Kreis Cochem-Zell) in sein neues Amt ein.

1976 hatte Inge Sagemüller ihre Tätigkeit beim Gesundheitsamt in Daun aufgenommen, im Dezember 1981 wurde sie mit der Leitung des Amts beauftragt. Zu diesem Zeitpunkt waren die Gesundheitsämter noch selbstständige staatliche Behörden. Erst im Januar 1997 wurden sie im Rahmen der Kommunalisierung in die Kreisverwaltungen eingegliedert. Heute sind im Gesundheitsamt in Daun 13 Leute beschäftigt. Bei der Verabschiedung würdigte Landrat Heinz Onnertz die Verdienste der scheidenden Medizinaldirektorin, die fast ein Vierteljahrhundert laut Onnertz "sehr engagierte Arbeit an entscheidender Stelle des öffentlichen Gesundheitswesens geleistet" hat. Für den Ruhestand wünschte Landrat Onnertz der scheidenden Abteilungsleiterin alles Gute, Gesundheit und persönliches Wohlergehen im Kreis ihrer Familie. Personalratsvorsitzender Günter Willems schloss sich den Wünschen an und bedankte sich für die vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit.(mh)

Mehr von Volksfreund