HINTERGRUND

Wahlen Beim CDU-Kreisparteitag in Daun standen auch Wahlen auf der Tagesordnung: Acht Mitglieder entsendet der CDU-Kreisverband Vulkaneifel zu den Landesparteitagen. Als Delegierte für die nächsten zwei Jahre wurden gewählt: Werner Arenz aus Feusdorf, Heinrich Braun aus Kelberg, Markus Engel aus Daun, Alois Manstein aus Gerolstein, Frank Mörsch aus Niederstadtfeld, Matthias Pauly aus Gerolstein, Herbert Schneiders aus Daun und Matthias Stein aus Hillesheim.

Als Delegierte für den Landesparteiausschuss wurden Herbert Schneiders und Matthias Pauly gewählt. Somit wurden alle Mitglieder gewählt, die der Vorstand vorgeschlagen hatte. Zudem wurden 31 Delegierte für den Bezirksparteitag sowie Ersatzdelegierte gewählt. (mh)