HOLZARBEITEN

DENSBORN. Am Waldhang gegenüber dem Palettenwerk werden momentan Bäume gefällt. Deshalb ist die L 24 zwischen Mürlenbach und Densborn, bis einschließlich Freitag, täglich von 8.15 Uhr bis 18 Uhr gesperrt.

Der Verkehr Richtung Bitburg wird aus dem Kylltal über Wallersheim, Jakobsknopp nach Neustraßburg umgeleitet. Ab Mürlenbach ist die Zufahrt zum Densborner Gewerbegebiet frei. "Die Sperrung ist aus Gefahrengründen nötig. Es rutschen Bäume auf die Straße, und es kann zu Steinschlag kommen", erklärt Forstwirt Erwin Molitor. Der Hang wird nicht komplett gerodet. "Wir entfernen nur die vom Borkenkäfer befallenen Bäume. Das macht etwa 200 Festmeter aus", erklärt Förster Klaus Zeipert. Das Projekt wird in Kooperation mit dem Landesbetrieb Straßen und Verkehr ausgeführt. Nach den Fällarbeiten stutzen die Forstwirte außerdem die Straßenbepflanzung. (vog)/TV-Foto: Gabi Vogelsberg

Mehr von Volksfreund