1. Region
  2. Vulkaneifel

Im Alter gegen Austrocknung schützen

Im Alter gegen Austrocknung schützen

Daun. (red) Die Betreuungsvereine im Kreis Daun laden zu einer Informationsveranstaltung ins Forum Daun, Saal Kreuzberg, für Mittwoch, 6. August, um 19 Uhr ein. Als Referent wird Dr. Volker Schneiders, Leiter des Gesundheitsamtes Daun, zum Thema "Austrocknung - medizinischer Problembereich im Alter" berichten.

Gerade bei älteren Personen, die alleine zu Hause oder in Alten- und Pflegeheimen leben, sind mangelndes Durstempfinden sowie mangelnde Flüssigkeitsaufnahme bei Durstempfinden die Hauptursachen für Austrocknung (Exsikkose). Dr. Schneiders wird an diesem Abend über besagte Ursachen ebenso referieren wie über Symptome, Therapie- und Präventionsmöglichkeiten. Alle Interessierten sind eingeladen.