Hillesheim/Hinzert: In Hinzert für den Frieden meditieren

Hillesheim/Hinzert : In Hinzert für den Frieden meditieren

Die Katholische Erwachsenenbildung Westeifel und die Wirkstatt Eifel laden für Samstag, 19. Oktober, ab 11 Uhr zu einer Themenwanderung im Umkreis der Gedenkstädte Hinzert im Hunsrück ein. Im SS-Sonderlager wurden unter anderem Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime gefangen gehalten.

Das Dokumentations- und Begegungshaus lädt dazu ein, sich meditativ mit dem Thema Frieden und Versöhnung im kollektiven Unbewussten Europas zu beschäftigen. Im Anschluss werden die Denkmäler im nahen Wald besucht. Rückfahrt gegen 16 Uhr.

Anmeldung bei Christel Utters, Telefon 06595/1737, oder per E-Mail: christel.utters@yahoo.de