Informationen zur Patientenverfügung

Informationen zur Patientenverfügung

Unter dem Titel "Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht: Was ist zu tun für den Fall der Fälle?" steht ein Vortrag von Martin Eimer, Notar in Daun, am Montag, 25. Juni. Ab 19 Uhr informiert er in der Aula der Krankenpflegeschule am Krankenhaus Maria Hilf in Daun über die verschiedenen Möglichkeiten der Vorsorge.


Auf folgende Fragen gibt dieser Vortrag unter anderem Antworten: Welche Bedürfnisse und Wünsche habe ich für den Fall einer schweren Erkrankung und meiner letzten Lebensphase? Wie kann ich diese Vorstellung für andere verbindlich festlegen?

Veranstalter ist die Patientenliga Atemwegserkrankungen, Ortsverband Vulkaneifel. red
Weitere Informationen: Patientenliga Atemwegserkrankungen, Inge Follmann Telefon 06573/574; Renate Maisch, Telefon 06572/2399.

Mehr von Volksfreund