1. Region
  2. Vulkaneifel

Infos zum Programm Agrar-Umwelt-Landschaft

Infos zum Programm Agrar-Umwelt-Landschaft

Daun. (red) Die Kreisverwaltung Vulkaneifel weist auf das derzeit laufende Antragsverfahren hinsichtlich einer Teilnahme am Programm Agrar-Umwelt-Landschaft (Paula) hin. Entsprechende Anträge können noch bis Freitag, 26. Juni, bei der Kreisverwaltung eingereicht werden.

Verschiedene Programmvarianten stehen zur Auswahl (Lebensraum Acker, Ackerwildkräuter, Mähwiesen und Weiden, artenreiches Grünland, Vertragsnaturschutz Streuobst). Die Bewirtschaftungsauflagen können auf der Internetseite des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Rheinhessen-Nahe-Hunsrück unter www.dlr.rlp.de unter dem Punkt Themen, Agrarumweltleistungen, PAULa-FUL, eingesehen und heruntergeladen werden.

Weitere Fragen beantworten das DLR Eifel in Bitburg, Telefon 06561/9648-0, und in der Kreisverwaltung Vulkaneifel Sabrina Laux, Telefon 06592/933-338, E-Mail: sabrina.aux@vulkaneifel.de, und Petra Himmels, Telefon: 06592/933-327, E-Mail petra.himmels@vulkaneifel.de.