1. Region
  2. Vulkaneifel

Wirtschaft: Insolvenzverfahren von Ergocast endgültig beendet

Wirtschaft : Insolvenzverfahren von Ergocast endgültig beendet

Das Insolvenzverfahren der Jünkera­ther Gießerei Ergocast Guss GmbH ist beendet. Innerhalb der vom Amtsgericht Bitburg festgelegten Rechtsmittelfrist hatte keinGläubiger gegen den Beschluss des Insolvenzplans Beschwerde eingelegt.

Zwei Wochen zuvor hatten die Gläubiger auf der vom Gericht einberufenen Gläubigerversammlung dem Insolvenzplan bereits einstimmig zugestimmt. „Der nun rechtskräftige Insolvenzplan kann jetzt umgehend umgesetzt werden. Der Insolvenzplan schafft Gewissheit und Planungssicherheit für das Unternehmen und die Beschäftigten.“, sagt Rechtsanwalt Jörg A. Wunderlich, Sachwalter von Ergocast Guss.