Jede Formulierung zählt

Jede Formulierung zählt

Der Kreistag hat mit großer Mehrheit dem Entwurf der Verordnung über den Naturpark Vulkaneifel zugestimmt.

Daun/Hillesheim. (sts) Viele Jahre wurde um endgültige Formulierungen im Entwurf der Verordnung über den Naturpark Vulkaneifel gerungen, nun hat der Kreistag dem Kompromiss-Papier zugestimmt. Der Naturpark soll weite Teile des Kreises Vulkaneifel und die Verbandsgemeinden Manderscheid und Ulmen umfassen. Außen vor ist derzeit die Verbandsgemeinde Hillesheim, die bis dato eine Aufnahme ablehnt. Allerdings kündigte das CDU-Kreistagsmitglied Helmut Schmitz (Hillesheim-Bolsdorf), der auch 1. Beigeordneter der VG Hillesheim ist, in der Sitzung des Kreistags am Montag an, basierend auf einem neuen Informationsstand könne das Thema noch einmal in die VG-Gremien gebracht werden (ausführlicher Bericht folgt).