Jugendaustausch führt Dauner TuS-Jugend nach England

Vereine : Jugendaustausch führt Dauner TuS-Jugend nach England

(red) Seit 56 Jahren findet im Wechsel ein Jugendaustausch zwischen Kindern und Jugendlichen des TuS Daun 05 und Mitgliedern der Methodist Church in Aylesbury aus England statt.

Auch in diesem Jahr machten sich 16 Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren mit ihren beiden Betreuerinnen, Petra Schmitz und Maike Stölben, auf den Weg. Dann folgten acht unvergessliche Tage, mit einem von den englischen Betreuern organisierten Programm. Neben kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie dem Besuch der Stadt Cambridge, standen noch viele weitere Ausflüge auf dem Programm.

Ein Highlight war der Besuch des Musicals „Motown“ im Theater von Milton Keynes. Auch sportliche Aktivitäten und Wanderungen standen an. Die ganze Woche über waren die  Teilnehmer bei den Familien ihrer Austauschpartner untergebracht, die sich herzlich um sie kümmerten und für ihre Verpflegung sorgten. Am letzten Abend, dem „Farewell-Evening“, wurde den Engländern die Einladung für das Jahr 2020 ausgesprochen. Dann können die deutschen Teilnehmer ihre englischen Austauschpartner wieder in Daun begrüßen. Foto: Walter Jendl