Jugendorchester spielt auf

Jugendorchester spielt auf

HILLESHEIM. (red) Zu einem Konzertabend lädt der Musikverein Hillesheim am Samstag, 3. Mai, in das Atrium der Grundschule Hillesheim ein. Dort präsentieren die Musiker unter der Leitung ihres Dirigenten Harald Blum ein neues abwechslungsreiches Programm.

Der Konzertabend beginnt um 20 Uhr. Mit von der Partie ist das 26-köpfige, neu gegründete Jugendorchester unter Leitung von Dieter Hilgers. Im Konzertprogramm des Musikvereins finden sich auch viele bekannte Melodien wie etwa "Stockholm Waterfestival", "Moment for Morricone", "Queen's Park Melody" und der bekannte "Florentiner-Marsch".