1. Region
  2. Vulkaneifel

Jugendpflege bietet Seminar an

Jugendpflege bietet Seminar an

Die Jugendpflege der VG Daun bietet aktiven und künftigen Haupt- und Ehrenamtlichen in der Kinder- und Jugendarbeit, aus der Jugendsozialarbeit und der Jugendverbandsarbeit ein Seminar an. Ziel des Seminars ist es, alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, in ihrem erlebnispädagogischen Wissen weiterzuqualifizieren.

Warm-Ups, Interaktionsspiele und Nachbesprechungsübungen, die im Winter in Gebäuden durchgeführt werden können, stehen im Mittelpunkt.
Das Seminar findet vom 28. Februar bis 1. März in der alten Sporthalle der Grundschule Daun, Freiherr-vom-Stein-Straße 3, jeweils von 10 bis etwa 17.30 Uhr statt. Für Verpflegung ist vor Ort wird kostenfrei gesorgt. Für ehrenamtlich Tätige entstehen keine Kosten. Für Hauptamtliche ist ein Kostenbeitrag von 50 Euro vorgesehen. Bei Anmeldung (bis 20. Februar) ist eine Hinterlegung einer Kaution von 50 Euro notwendig. red
Infos bei Rüdiger Herres, Jugendpfleger der Verbandsgemeinde Daun, Telefon 06592/939214; E-Mail jugendpflege@ vgdaun.de.