Junge Angler engagieren sich in Hillesheim

Junge Angler engagieren sich in Hillesheim

Hillesheim. Der Angelsportverein Hillesheim will verstärkt junge Mitglieder für seinen Sport begeistern und überträgt den Jugendlichen dementsprechen Verantwortung. Der Nachwuchs erledigt im Rahmen der Bachpatenschaften die regelmäßige Messung der Gewässerqualität sowie Aktionen zur Müllbeseitigung.

Außerdem führt der ASV mit Unterstützung des Angelvereins Prüm ein Aufzuchtsprogramm für Bachforellen an der Kyll mit Brutboxen durch, worin auch die Jugendlichen involviert sind. Um eine Angelkarte zu erwerben, müssen die Jungangler eine staatliche Prüfung ablegen und erhalten dann den blauen Bundesfischereischein. red Foto: privat

Mehr von Volksfreund