Junggesellenfest: Geldbeutel und Handy entwendet

Höchstberg · Beim Junggesellenfest in Höchstberg hat ein Unbekannter einem jungen Mann in der Nacht zum Samstag die Geldbörse und das Handy entwendet. Der junge Mann hatte laut Polizei viel Alkohol getrunken und saß zwischen 1.30 und 2 Uhr an einer Laterne vor dem Zelt, wo er auf seine Mutter wartete und eingeschlafen war.


Als er geweckt wurde, stellte er fest, dass ihm die Geldbörse und das Handy fehlten. Offensichtlich hatte der Täter die Hilflosigkeit des jungen Mannes ausgenutzt und ihn bestohlen. red
Hinweise zum Täter erbittet die Polizeiinspektion in Daun unter der Telefonnummer 06592/96260.