Kanal- und Straßenbauarbeiten: Hauptstraße in Neroth gesperrt

Kanal- und Straßenbauarbeiten: Hauptstraße in Neroth gesperrt

Ein Teil der Hauptstraße (L 27) in Neroth wird von heute, Freitag, bis Sonntag wegen Bauarbeiten gesperrt. Dies teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Gerolstein mit.

Die Sperrung betrifft den Abschnitt vom Ortseingang aus Richtung Oberstadtfeld bis zur Einmündung Hauptstraße/Layenstraße. Eine Umleitung für den Autoverkehr wird laut LBM ab der Einmündung B 257/L 27 in Oberstadtfeld bis zur Einmündung L 27/K 33 in Neroth und umgekehrt ausgeschildert. Der Schwerverkehr werde wie bisher umgeleitet. Der LBM bittet die Anwohner, während dieser Arbeiten ihre Fahrzeuge außerhalb des Baustellenbereichs abzustellen.
Am Montag, 28. November, wird die L 27 ab der Einmündung Hauptstraße/Layenstraße bis zur Einmündung Hauptstraße/Schulstraße (Hotel Zur Neroburg) erneut komplett gesperrt sein. red

Mehr von Volksfreund