Wahl im Vulkaneifelkreis Kein eigener Kandidat für Landratswahl: CDU unterstützt Thiel

Daun · Die CDU stellt für die Landratswahl im Kreis Vulkaneifel am 29. November keinen eigenen Bewerber. Dies teilte CDU-Kreisvorsitzender Gordon Schnieder auf TV-Anfrage mit.

 Amtsinhaber Heinz-Peter Thiel wird bei der anstehenden Landratswahl Ende November im Kreis Vulkaneifel von der CDU unterstützt. TV-Archiv/Foto: Klaus Kimmling

Amtsinhaber Heinz-Peter Thiel wird bei der anstehenden Landratswahl Ende November im Kreis Vulkaneifel von der CDU unterstützt. TV-Archiv/Foto: Klaus Kimmling

Foto: Klaus Kimmling

Konkret sagte er: „Wir haben auf unserer Kreisvorstandssitzung am Montagabend einstimmig beschlossen, keinen eigenen Kandidaten zu stellen. Vielmehr wollen wir die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die wir in den vergangenen acht Jahren mit dem Amtsinhaber hatten, auch die nächsten acht Jahre fortsetzen. Mit Heinz-Peter Thiel, das passt.“