1. Region
  2. Vulkaneifel

Kelberger Jugendliche sammeln Spenden für Sportplatzbau

Kelberger Jugendliche sammeln Spenden für Sportplatzbau

Tolles Sammelergebnis der DJK-Jugend: Die Nachwuchssportler des DJK Kelberg hatten sich in ihrem Heimatort an einer landesweiten Spendenaktion, der Sammelwoche der Jugendlichen in Rheinland-Pfalz, beteiligt.Die E-, D-, und C 1-Jugendlichen samt ihrer Betreuer haben dabei insgesamt mehr als 400 Euro zusammengebracht.

Jugendleiter Peter Schneider übergab das Geld schließlich an die Verbandsgemeinde. Die Hälfte des Geldes soll dem Sportverein zugute kommen.
Mit der Spendenaktion wollen die Jugendlichen aus Kelberg das Projekt des neuen Sportplatzes unterstützen. red