KERPEN SIEGER FREUEN SICH ÜBER ERFOLG BEIM DORFWETTBEWERB

Nein, kein Fastnachtsscherz: Kerpen ist das schönste Dorf im Land! Innenminister Roger Lewentz (SPD) hat die Eifelgemeinde am 11.11. offiziell in der Staatskanzlei als Sieger des rheinland-pfälzischen Dorfwettbewerbs in der Sonderklasse geehrt. Da starten Orte, die schon früher an dem Wettbewerb teilgenommen haben.

Und dabei war die 500-Einwohner-Gemeinde schon sehr erfolgreich: 1993 wurde das Dorf Sieger auf Bundesebene. Kann dieser große Erfolg 20 Jahre später wiederholt werden? Die Chance ist da, denn Kerpen wird neben den Gemeinden Ottersheim und Großbundenbach Rheinland-Pfalz beim Bundesentscheid im kommenden Jahr vertreten.
(sts)/Foto: Ministerium