Kindergarten-Kids bewegen sich gern

Kindergarten-Kids bewegen sich gern

Die Kindertagesstätte Thomas Morus und der TuS 05 Daun veranstalten auch in diesem Jahr das Bewegungsprojekt "Kindergarten-Kids - Mit Bewegung schlau und fit", das Kindergartenkinder spielerisch den Schulstart vereinfachen soll.

Daun. Eine kleine Karawane von fröhlichen Kindern zieht jeden Mittwochnachmittag von der Kindertagesstätte Thomas Morus in Daun zur Grundschule. Dort erleben die Kinder in der großen Turnhalle spannende Stunden, Spaß und Freude an der Bewegung und ein fröhliches Miteinander.
Schon seit Januar 2006 pflegt die Kindertagesstätte Thomas Morus die Kooperation mit dem TuS 05 Daun, die auch durch die Sportjugend Rheinland und dem Förderverein der Kindertagesstätte begleitet wird.
An dem Bewegungsprojekt "Kindergarten-Kids - Mit Bewegung schlau und fit" nehmen jedes Jahr etwa 60 Kinder teil. Seit August 2011 findet das Projekt in der Turnhalle der Grundschule statt. Dort erleben die Kinder nicht nur interessante Turnstunden, sondern lernen schon mal den Weg zur Schule kennen, erleben mit den Ganztagskindern der Grundschule das Spielen auf dem Schulhof und werden mit den bislang ungewohnten Räumlichkeiten vertraut. So sollen die Kinder die Schule mit vielen angenehmen Eindrücken verknüpfen´, was den späteren Start in die Schule erleichtern soll. Durch die Kooperation der Vereine konnten bereits neue Turnmatten und Softbälle für das Bewegungsangebot gekauft werden. red

Mehr von Volksfreund