Kirmes: Kirmes mit Umzug, Olympiade und Musik

Kirmes : Kirmes mit Umzug, Olympiade und Musik

(rd) Die Vereinsgemeinschaft Kirmes Gillenfeld lädt zur Open-Air-Kirmes ein. Auftakt ist am Samstag, 30. Juni,  mit Tanz unter freiem Himmel zu abwechslungsreicher Live-Musik mit dem Duo „SaxOSing“.

Nach dem Hochamt am Sonntag, 1. Juli, ist ein Festzug zum Kirmesplatz. Dort sind ein  gemeinsames Mittagsessen um 12 Uhr und ein Frühschoppenkonzert des Musikvereins Gillenfeld. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen. Die Teilnehmer der Kirmesolympiade messen sich um 14 Uhr in originellen Disziplinen, ehe um 16 Uhr das Jugendorchester des Musikvereins Gillenfeld sein musikalisches Können unter Beweis stellt.

Rock, Pop und Folk mit den „Limpets“ gibt es am Montagabend, 2. Juli,  zum Kirmesausklang

Der Eifelverein bietet samstags und sonntags frisches Steinofenbrot aus dem Backhaus an. Es gibt einen Vergnügungspark mit Auto­scooter, Kinderkarussell, Pfeilwerfen und Schießbude.

Der Eintritt zur Kirmes ist an allen Tagen frei.

Mehr von Volksfreund