1. Region
  2. Vulkaneifel

KiTA bietet plätze für Kinder ab dem ersten Lebensjahr

KiTA bietet plätze für Kinder ab dem ersten Lebensjahr

Üdersdorf "Mit Kopf, Herz und Hand - mit allen Sinnen die Welt entdecken, erforschen und begreifen", das ist der Leitsatz der Kita Üdersdorf. Dies ist in der kleinen Altersmischung der Kita mit maximal 15 Plätzen jetzt auch für Kinder ab dem ersten Lebensjahr möglich.


Die Miniwerkstatt "Bella Rico" wurde entsprechend der Bedürfnisse der Altersstufen ein bis drei Jahre ausgestattet. Spiegelflächen, Podeste mit unterschiedlichen Ebenen, eine Lese- und Entspannungshöhle, Matsch- und Sandwanne, Malwände und vieles mehr ermöglichen den Kindern vielfältige Entwicklungs- und Entfaltungsspielräume, um die Welt mit allen Sinnen zu erkunden. Für eine Wohlfühl- Atmosphäre sorgen neben einem geregelten Tagesablauf ebenfalls individuelle, den Bedürfnissen des einzelnen Kindes angepasste Schlaf- und Mahlzeiten.
Kinder und Familien werden von den pädagogischen Fachkräften mit mehrjährigen Zusatzqualifikationen unter anderem in den Bereichen Bildungsbegleitung, Frühpädagogik, Sprachförderung und Elternberatung individuell betreut und begleitet.
Für Eltern bietet der kostenlose Elterntreff in der Kita neben pädagogischen Vorträgen rund um das Thema "Kind - Entwicklung und Erziehung" auch die Möglichkeit zum Austausch miteinander und mit den pädagogischen Fachkräften. Die Krabbelgruppe "Miniclub" besucht die Kita immer mittwochs. Familien können hier ebenfalls Anschluss finden.
Es gibt die Möglichkeit der Ganztags- und Teilzeitbetreuung. Die Kita ist montags bis freitags von 7 bis 16.30 Uhr geöffnet. Die Schließtage sind auf etwa 25 Tage im Jahr reduziert, mit zusätzlichen Bedarfslösungen. Das Einzugsgebiet umfasst die Ortschaften Üdersdorf, Weiersbach, Bleckhausen, Tettscheid und Trittscheid. (red)/Foto: Kita

Ansprechpartnerin: Manuela Schenk, Standortleitung, Telefon 06596/246.