Köstritzer Jazzband gastiert im Lokschuppen Gerolstein

Köstritzer Jazzband gastiert im Lokschuppen Gerolstein

Bei freiem Eintritt kann man heute, 24. Juli, ab 18 Uhr an einer Party im Gerolsteiner Lokschuppen teilnehmen. Musikalisch heizt den Zuschauern die Köstritzer Jazzband ein.

Sie sorgt sehr mehr als zehn Jahren landesweit für Stimmung. Die Gruppe ist eine feste Größe auf regionalen, nationalen und internationalen Jazzfestivals. Die Köstritzer Jazzband, gegründet 1994 auf Initiative der gleichnamigen Schwarzbierbrauerei, besteht aus fünf Musikern. Ihr Repertoire besteht aus einer Mischung aus Soul- und Latin-Jazz unter Verwendung traditioneller Jazzmusik.
Bei der Anheizparty wird eine Dampflok für die Mittwochs-Sonderfahrt auf der Eifelquerbahn bereitgemacht und auf Betriebstemperatur gebracht. Ab 18 Uhr kommen Besucher im Biergarten ganz nah an die Lok heran und können dem Team über die Schulter schauen und bei Grillspezialitäten und Livemusik den Sommerabend genießen. red
Nähere Informationen hierüber sowie über das gesamte Programm im Lokschuppen im Internet unter www.lokschuppen-gerolstein.de

Mehr von Volksfreund