1. Region
  2. Vulkaneifel

Kommunalwahl: Obere Kyll mit elf Vertretern im neuen Rat der VG Gerolstein

Kommunalwahl : Obere Kyll gewinnt noch einen Sitz im neuen VG-Rat

Nachtrag zur Wahl des Rats in der neuen Verbandsgemeinde Gerolstein (TV von gestern): Die Sitzverteilung hat sich infolge der später eingetroffenen Auszählungen verändert. Die Obere Kyll schickt elf Vertreter (statt der gestern gemeldeten zehn), das Hillesheimer Land 13 (statt 14), aus der alten VG Gerolstein sind es nach wie vor 16. Außerdem hat Hans-Josef Hunz von der Verwaltung eine falsch übermittelte Zahl korrigiert: Statt 25 813 Wahlberechtigten waren es tatsächlich 25 012, davon stimmten 12 351 ab.

Dadurch erhöhte sich die Beteiligung auf etwas mehr als 49 Prozent.