| 20:35 Uhr

Kompakte Infos für Gesundland-Gäste

Daun/Manderscheid/Ulmen/Bad Bertrich. Welche Sehenswürdigkeiten gibt es im Gesundland Vulkaneifel? Wo befindet sich welches Museum? Wo finde ich im Ernstfall einen Arzt? Diese und andere Fragen rund um einen Urlaub in Daun, Manderscheid, Ulmen und Bad Bertrich werden in der Broschüre "Meine Freizeit im Gesundland Vulkaneifel" beantwortet.

Daun/Manderscheid/Ulmen/Bad Bertrich. Erstmals ist die Information nun kompakt und verbandsgemeindeübergreifend erschienen. Ein weiteres Zeichen für den seit dem vergangenen Jahr gemeinsamen Auftritt der ehemaligen eigenständigen Ferienregionen in der Vulkaneifel, die sich zusammen auf den Gesundheitstourismus spezialisiert haben. "Für unsere Gäste ist die Orientierung im Gesundland Vulkaneifel nun um einiges einfacher geworden. Wer beispielsweise in einem Hotel in Manderscheid wohnt, kann sich ohne viel Aufwand gleichzeitig und umfassend über das Freizeitangebot, die Geschäfte, Park- sowie Campingplätze und vieles mehr in den angrenzenden Orten informieren", erklärt Gesundland-Geschäftsführer Rainer Schmitz die Neugestaltung der Broschüre. Das rund 60 Seiten umfassende Informationsheft mit allen wichtigen Adressen von A bis Z ist kostenlos in den Gesundland-Tourist-Informationen Daun, Manderscheid, Ulmen und Bad Bertrich erhältlich. red
Kontakt und weitere Informationen: Telefon 06592/951370 oder info@gesundland-vulkaneifel.de