1. Region
  2. Vulkaneifel

Kränze binden in geselliger Runde

Kränze binden in geselliger Runde

Der Obst- und Gartenbauverein Daun lädt zum gemeinsamen Kranzbinden zum Ersten Advent ein. Am Montag, 21. November, 19 Uhr, werden in gemütlicher Runde im Gemeindehaus am Backhaus in Daun-Boverath Kränze für alle Anlässe gebunden.

Auch Anfänger sind willkommen. Arbeitsmaterialien wie Scheren, Kranzunterlagen, Draht und Dekorationen müssen die Teilnehmer selbst mitbringen. Bindegrün kann bei Bedarf auch vor Ort erworben werden. red
Anmeldung und weitere Informationen bei Claudia Lange unter der Telefonnummer 06592/985770.