1. Region
  2. Vulkaneifel

Krammarkt Daun lockt wieder Besucher an

Einkaufsbummel : Krammarkt lockt wieder Besucher an

(phü) Seit Wochen wurde der Krammarkt in Daun erstmals wieder veranstaltet, wenn auch nicht wie üblich in der dafür gesperrten Leopoldstraße, sondern komprimiert auf dem Marktplatz. Das hat der Attraktivität aber nicht geschadet.

Auch so kamen zahlreiche Gäste aus dem gesamten Kreis am Mittwochvormittag zum Markt, um einzukaufen und ein Schwätzchen zu halten – was während Corona ja zumeist auf der Strecke blieb.   Auch die Händler waren froh, dass es wieder losging. So sagte Hans-Georg Brämisch, bei dem es Messer zu kaufen gibt: „Wir sind hier alle wie eine große Familie. Deshalb freue ich mich, endlich wieder verkaufen zu können und bekannte Gesichter zu sehen.“ Foto: Paula Hübner