1. Region
  2. Vulkaneifel

Kreisbibliothek: Gute Chancen für Erhalt

Kreisbibliothek: Gute Chancen für Erhalt

Gute Nachrichten für Lesefreunde: Der Kulturausschuss des Kreises hat den Mitgliedern des Kreistages empfohlen, von einer Schließung der Kreisbibliothek in Daun abzusehen. Der Kreistag tagt am 10. Dezember.


Die Bibliothek hatte in den vergangenen Jahren massiv an Lesern verloren und ein jährliches Defizit von mehr als 100 000 Euro erwirtschaftet (der TV berichtete). Gegen die drohende Schließung hatte es massive Proteste von Schülern und lesebegeisterten Erwachsenen gegeben.
Um die Attraktivität der Bibliothek zu steigern und sie stärker in das Bewusstsein der Menschen im Vulkaneifelkreis zu rücken, ist in dieser Woche auch ein Förderverein gegründet worden. 22 Menschen haben an der Gründungsversammlung des neuen "Förderverein Kreisbibliothek Vulkaneifel" in Daun teilgenommen. Zur Vorsitzenden des Vereins ist Karin Jaskowsky gewählt worden. mem
Weiterer Bericht folgt