1. Region
  2. Vulkaneifel

Kreistag befasst sich mit der Oberen Kyll

Kreistag befasst sich mit der Oberen Kyll

Der Kreistag Vulkaneifel wird in einer Sondersitzung am Donnerstag, 21. Mai, 18 Uhr, in der Kreisverwaltung in Daun Stellung zum Fusionsgesetz des Landes beziehen. Im Fokus steht, dass Teile der Verbandsgemeinde Obere Kyll laut Gesetztentwurf landkreisübergreifend mit der Verbandsgemeinde Prüm fusionieren sollen.

Das Land hat den Kommunen - also auch dem Kreis - zugebilligt, ihre Stellungnahme bis Ende Mai abzugeben. mh