Kreuzbund weitet Aktivitäten aus

Kreuzbund weitet Aktivitäten aus

DAUN. (red) Nachdem nach fünf Jahren unermüdlicher ehrenamtlicher Arbeit im Kreuzbund Daun aus anfänglich sechs Personen mittlerweile drei Gruppen mit ungefähr 50 Mitgliedern geworden sind, will der Bund seine Tätigkeit auch auf den Einzugsbereich Gerolstein ausdehnen.

Deshalb soll am 3. März die erste Kreuzbund-Selbsthilfegruppe im St.-Elisabeth-Krankenhaus Gerolstein zu eröffnen. Die Mitglieder treffen sich jeden Freitag von 19.15 bis 21.30 Uhr im St.-Elisabeth-Krankenhaus. Informationen gibt es unter Telefon 06593/8310 oder 02655/941186. Interessenten werden gebeten, sich vor dem ersten Besuch unbedingt unter einer der oben angegebenen Rufnummern zu melden.