1. Region
  2. Vulkaneifel

Krimi, Sekt und Harfenspiel: Autorenlesung in Ulmen

Krimi, Sekt und Harfenspiel: Autorenlesung in Ulmen

Ulmen. (red) Eine Krimi-Autorenlesung mit Musik, Sekt und Snacks veranstalten das Antiquariat Lese-Ecke und die Bürgerstube Kreutz am Freitag, 18. Februar, 19.30 Uhr, in Ulmen, Alter Postplatz 1. "Die Geier auf dem Schornsteinsims" ist der Titel der neuen Kriminovelle von Barbara Hennings. Humorig, aber dennoch poetisch erzählt sie eine skurrile Mord-Geschichte, umrahmt von Landschaftsschilderungen von Eifel und Mosel.

In Bonn geboren und in Frankfurt lebend hat Hennings Mosel und Eifel als zweite Heimat für sich entdeckt. Die Lesung wird musikalisch begleitet von Arno Kreutz (Gitarre und Gesang) und Melanie Henrichs an Harfe und Flöte. Eintritt: 10 Euro, inklusive Sektempfang und Snacks.

Infos und Anmeldung unter Telefon 02676/952 567