Krimiautoren lesen im Vulkanhaus

Krimiautoren lesen im Vulkanhaus

Autor Klaus Stickelbroeck stellt am Freitag, 4. November, 20 Uhr, im Strohner Museum den ersten echten Strohner Krimi ‚Scharfe Kante" vor. Das Vulkanhaus und sein Bistro sind Teil dieses Kurzkrimis.

Der Autor, der als Hauptkommissar arbeitet, liest auch aus seinem Krimi "Fischfutter". Zudem wird Markus Feinen aus Fleringen, ebenfalls Polizist im Hauptberuf, sein Erstlingswerk vorstellen. Einlass ist ab 19 Uhr (mit kostenlosem Besuch des Vulkanhauses). red
Karten: Vulkanhaus Strohn, Vorverkauf acht Euro, Abendkasse: zehn Euro.

Mehr von Volksfreund