1. Region
  2. Vulkaneifel

Kurt Beck besucht Sommerfest der SPD in Deudesfeld

Politik : Kurt Beck besucht SPD-Sommerfest in Deudesfeld

(red) Bei ihrem gemeinsamen Sommerfest in Deudesfeld hatten die SPD Hinterbüsch und die SPD Vulkaneifel einen besonderen Gast, den früheren rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck. Er kam aus seiner pfälzischen Heimat, um den Genossinnen und Genossen in der Vulkaneifel einen Besuch abzustatten.

Auch Heinz Onnertz, der frühere Landrat des Kreises Vulkaneifel, besuchte das Sommerfest.

„Kurt Beck hat bis heute den Politikstil in Rheinland-Pfalz und insbesondere in der Landes-SPD geprägt“, sagte die SPD-Landtagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Landtags, Astrid Schmitt, in ihrer kurzen Begrüßungsrede. Ein Politikstil, dem sich auch Julia Gieseking, die in der vergangenen Woche ihre Kandidatur als Landrätin für die Vulkaneifel verkündet hat, und Jens Jenssen, der als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daun kandidiert, verpflichtet fühlen. Beide kamen mit zahlreichen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch. Die Wahlen in der Verbandsgemeinde und im Landkreis finden am 29. November statt.

Im Bild (von links): Heinz Onnertz, Kurt Beck, ­Julia Gieseking, Astrid Schmitt, Jens Jenssen und Werner Goeden, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Hinterbüsch.