KURZ

KRIEGSGRÄBERFÜRSORGE: Insgesamt kamen im vergangenen Jahr 6489,43 Euro für die Kriegsgräberfürsorge zusammen. Bei der Spendensammlung haben mehrere Reservistenkameradschaften den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge unterstützt: Reservistenkameradschaft (RK) Irrel 1096,84 Euro in Irrel und 773,63 Euro in Mettendorf, RK Stadtkyll 1679 Euro, RK Lissendorf 769 Euro, RK Walsdorf 845,76 Euro, RK Büdesheim-Wallersheim 575,20 Euro und RK Neuerburg 750 Euro.

Mehr von Volksfreund