KURZ

ZEITGESCHICHTE: Am Mittwoch, 9. November, um 19.30 Uhr, stellt das Forum Eine Welt im Gerolsteiner Rathaus eine Broschüre vor, die sich mit dem Schicksal der Gerolsteiner Juden befasst.

Der Titel der Broschüre lautet: "Gegen das Vergessen". Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt durch den Chor der Jüdischen Kultusgemeinde Trier unter der Leitung von Isak Solomon.