KURZ

JUGENDFUSSBALL: Das B-Junioren-Verbandsliga-Spiel der JSG Strohn gegen Wirges findet heute, Dienstag, um 19 Uhr in Udler statt.MOTORRADUNFÄLLE: Schwer verletzt wurde ein 25-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Daun bei einem Unfall am Samstag gegen 17 Uhr auf der B 421 zwischen Mehren und Gillenfeld.

In einer Kurve kam er vermutlich durch einen Fahrfehler von der Straße ab und landete im Graben. Brüche und innere Verletzungen zog sich eine 27 Jahre alte Motorradfahrerin aus Gerolstein bei einem Unfall am Freitag zu. Ein Autofahrer, der in Kirchweiler auf die L 28 in Richtung Daun abbiegen wollte, übersah die Motorradfahrerin, die von Daun in Richtung Gerolstein unterwegs war. Trotz Vollbremsung verhinderte sie nicht den Zusammenstoß, bei dem sich die Motorradfahrerin Verletzungen zuzog. Sie wurde ins Krankenhaus Daun gebracht.FÜHRERSCHEIN WEG: Ein 32 Jahre alter Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Kelberg streifte am Sonntag gegen 20.30 Uhr ein Fahrzeug in der Lindenstraße in Uersfeld. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten starken Alkoholgeruch fest. Nachdem der Alkoholtest ein Ergebnis von mehr als einer Promille ergab, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein des 32-Jährigen sichergestellt.DIEBSTAHL AM BRUBBEL: Bargeld, persönliche Papiere und eine Visa-Karte entwendeten bisher unbekannte Täter am Freitag in Wallenborn. Als sich eine holländische Touristin für das Schauspiel des "Brubbels" begeisterte, schnappten sich die Täter ihren Rucksack. Verdächtig sind bisher Kinder, die dabei beobachtet wurden, wie sie mit dem Rucksack spielten.VERGEBLICHE FLUCHT: Während der Kirmes in Oberbettingen wurde in der Nacht zum Samstag ein Karton mit Getränken gestohlen. Als der vermeintliche Täter darauf angesprochen worden war, flüchtete er mit einigen Spirituosen, wurde aber von den Verfolgern gestellt. Er stritt den Diebstahl zunächst ab, gab ihn gegenüber der Polizei jedoch zu. Ein Alkoholtest ergab fast zwei Promille.EINBRÜCHE: Auf dem alten Bahnbetriebsgelände in Gerolstein wurde zwischen dem 12. April und 9. Mai ein Eisenbahnwaggon aufgebrochen, der als Wohn- und Werkstattwagen benutzt wird. Unter anderem wurden ein Fernseher (Marke Tevion), ein Receiver, ein Radio, ein Funkwecker sowie mehrere Kleinartikel gestohlen. Bisher unbekannte Täter brachen zwischen dem 5. und dem 10. Mai einen Geräteschuppen in der Nähe des Neunkirchener Sportplatzes auf. Dort entwendeten sie einen roten Rasentraktor (Marke Hako, Typ 1203 E/AL-GA) sowie einen Rasenmäher (Marke Solo, Farbe weiß-orange). Hinweise an die Polizei in Daun, Telefon 06592/96260.GESCHLOSSEN: Die SLVA-Dienststellen in Daun, Bitburg und Prüm sind am Mittwoch, 14. Mai, wegen eines Betriebsausflugs geschlossen.WANDERUNG: Der Eifelverein Daun bietet am Mittwoch, 14. Mai, einen Spaziergang rund um den Jungferweiher in Ulmen an. Nach dem Spaziergang ist Einkehr in einem Lokal. Start ist um 14 Uhr am Forum Daun.