1. Region
  2. Vulkaneifel

Ladendieb gelingt die Flucht aus einem Drogeriemarkt in Daun

Blaulicht : Polizei fahndet nach Ladendieb in Daun

Die Polizei sucht einen Ladendieb, der am Dienstag, 23. März, aus einem Drogeriemarkt in der Mehrener Straße in Daun flüchten konnte. Als tatverdächtig wird ein circa 40 Jahre alter Mann mit stoppeliger Glatze und kräftiger Statur beschrieben.

Er soll eine schwarze Winterjacke und  eine blaue Hose getragen haben und war mit einem schwarzen Rucksack ausgestattet. Laut Mitteilung der Polizei hat der Täter beim Verlassen des Marktes die Diebstahlanlage im Bereich der Türen ausgelöst.

Der Aufforderung von Mitarbeiterinnen, zurückzukommen, folgte er nicht. Er habe seinen Rucksack aus dem Einkaufswagen genommen und sei in Richtung Mehrener Straße fortgelaufen.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 06592/96260 bei der Polizeiinspektion Daun zu melden.