Ladendieb leistet Widerstand

Ladendieb leistet Widerstand

Ein Polizist ist am Samstag von einem Ladendieb in Daun leicht verletzt worden, als dieser Widerstand leistete.

Wie die Polizei berichtete, wurden die Beamten am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr zu einem Supermarkt in Daun gerufen, weil dort zwei Männer beim Diebstahl von Lebensmitteln und Haushaltsgegenständen aufgefallen waren. Als die Polizeibeamten entsprechende Maßnahmen treffen wollten, leistete einer der mutmaßlichen Ladendiebe heftigen Widerstand. Dabei erlitt ein Beamter Hautabschürfungen. Der Tatverdächtige musste kurzzeitig fixiert werden. red

Mehr von Volksfreund