Land bewilligt 462 000 Euro für Kreisstraßenausbau in Daun

Verkehr : Land gibt Geld für Kreisstraßenausbau in Daun

(red) Der Landkreis Vulkaneifel erhält vom Land für den Ausbau der Kreisstraße 12 zwischen Daun-Waldkönigen und Daun-Steinborn 462 000 Euro. Das hat Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) mitgeteilt.

Der 1,9 Kilometer lange Abschnitt werde umfassend saniert. Auf Grundlage der Ergebnisse der 2016 vorgenommenen Zustandsbewertung auf Kreisstraßen werde die Fahrbahn aufgewertet: Die Sanierung der Straße erhöhe die Verkehrssicherheit. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) wird laut Wissing in den nächsten Tagen den förmlichen Bewilligungsbescheid versenden.

Mehr von Volksfreund