1. Region
  2. Vulkaneifel

Land lädt Künstler ein zur Förderbewerbung

Landesförderung : Land lädt Künstler ein zur Förderbewerbung

Künstler in Rheinland-Pfalz erhalten in der Corona-Krise weitere finanzielle Unterstützung der Landesregierung – unter ihnen sind auch sieben Kulturschaffende aus der Vulkaneifel, die jeweils ein Arbeitsstipendium erhalten.

Die Stipendien in Höhe von jeweils 2000 Euro sind Teil des „Im Fokus“-Kulturprogramms der Landesregierung. Für das Kulturpaket „Im Fokus. 6 Punkte für die Kultur“ stellt die Landesregierung insgesamt 15,5 Millionen Euro zur Verfügung, davon 7,5 Millionen Euro für Projektstipendien. Seit dem Start im Mai sind bereits 1,7 Millionen Euro an mehr als 880 Künstlerinnen und Künstler ausgezahlt worden.

Die zweite Bewerbungsrunde für die Projektstipendien startet am 15. September. Antragsberechtigt sind neben Mitgliedern der Künstlersozialkasse auch Künstler, die über eine abgeschlossene künstlerische Ausbildung verfügen, durch ihre künstlerische Tätigkeit Einnahmen von mindestens 3900 Euro im Jahr erzielen oder eine künstlerische Ausstellungs- oder Publikationstätigkeit nachweisen können.

Anträge können im Internet gestellt werden unter  www.fokuskultur-rlp.de