1. Region
  2. Vulkaneifel

Land unterstützt kleinere Firmen mit Zuschüssen

Land unterstützt kleinere Firmen mit Zuschüssen

Mit dem Neustart des Regionalen Landesförderprogramms können Unternehmen aus dem Kreis Vulkaneifel ab sofort bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) Anträge für Zuschüsse einreichen. Die Förderung richtet sich nach der Unternehmensgröße und setzt die Schaffung von Dauerarbeitsplätzen voraus.


Wirtschaftsministerin Eveline Lemke (Grüne) sagt: "Mit der einzelbetrieblichen Förderung sichern wir Arbeitsplätze in unseren strukturschwächeren Landesteilen." Detaillierte Informationen gibt es im Internet unter <%LINK auto="true" href="http://www.isb.rlp.de" text="www.isb.rlp.de" class="more"%>. Bei der Antragsvorbereitung hilft die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel (WFG). Ansprechpartner ist Alfred Bauer, Telefon 06592/933-200, E-Mail alfred.bauer@vulkaneifel.de. red